.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

21.09.20 Tagesthemen

St. Angelo: Wie viel Silber haben die drei größten Prägestätten verkauft?... Steve St. Angelo hat auf seiner Webseite SRSroccoReport.com kürzlich Informationen zu den Silberverkäufen der größten staatlichen Prägestätten in der ersten Jahreshälfte veröffentlicht. Namentlich handelt es sich um die U.S. Mint, die Royal Canadian Mint und die Perth Mint. Der Silberanalyst erklärt: "In den ersten sechs Monaten des Jahres 2020 verkauften diese drei führenden Prägestätten 34,9 Mio. oz Silberbullionprodukte, verglichen mit 24,1 Mio. oz im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Damit wurden in der ersten Jahreshälfte 2020 10,8 Mio. oz oder 45% mehr Silberbullionprodukte als im ersten Halbjahr 2019 verkauft. Wir sehen, dass sich die Silberbullionverkäufe der Perth Mint im ersten Halbjahr 2020 gegenüber dem ersten Halbjahr 2019 fast verdoppelt haben, wahrscheinlich aufgrund der Möglichkeit der Prägestätte, ihren Betrieb länger geöffnet zu halten als die U.S. Mint und die Royal Canadian Mint. Australiens Schließung aufgrund der Pandemie war im Vergleich zu den USA und Kanada weniger schwerwiegend." ............................

https://www.goldseiten.de

 

Silber - Goldener Herbst voraus!... Silber liegt weiterhin ganz klar im Trend und ist trotz eines Kursanstieges seit März um über 120% heiß begehrt. Auch die jüngste FED-Entscheidung kann an dem kleinen Hype nichts ändern. Die befürchtete große negative Trendwende blieb bisher aus und der relativ kurze Einbruch Mitte August scheint auch schon wieder längst vergessen. Warum der Silberpreis im Herbst nochmal aufdrehen könnte und Anlegern sowie Tradern einen sprichwörtlich goldenen Herbst bringen könnte, lesen Sie hier. Ähnlich wie bei Gold ist auch der Aufwärtstrend bei Silber vollends und für jeden gut sichtbar. Das ist am Aufwärtstrendkanal im Tages-Chart zu erkennen. Die untere Trendkanallinie wurde in diesem Zusammenhang erst am 17. September während eines kleinen Ausverkaufs im Zuge der FED-Sitzung direkt getestet. ...............................

https://www.goldseiten.de

 

Silber-Update & Warum die Investmentnachfrage der Haupttreiber für den Preis sein wird, nicht die industrielle Nachfrage... In meinem neuesten Update erkläre ich, dass die Silberpreisentwicklung für das nächste Quartal davon abhängt, was in den nächsten 7 bis 10 Tagen passiert. Wenn die US-Regierung einen neuen Konjunkturplan vorlegt, werden wir höhere Silber- und Goldpreise sehen. Wenn jedoch kein entsprechendes Gesetz vorgelegt wird, könnten die Edelmetalle und die breiteren Märkte kurzfristig korrigieren. In meinem YouTube-Update "Warum die Investmentnachfrage der Haupttreiber für den Preis sein wird, nicht die industrielle Nachfrage" stelle ich ein kurzes Silbermarktpreisupdate vor, gefolgt von meiner Einschätzung, dass Silberinvestitionen und nicht die industrielle Nachfrage der Haupttreiber der zukünftigen Preise sein werden. Ich zeige einen neuen Chart, in dem die industrielle Nachfrage nach Silber mit der Investmentnachfrage verglichen wird. .................................

https://www.goldseiten.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com