.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

16.07.19 Tagesthemen

SILBER - SOMMERERWACHEN?... Aktuell signalisiert die Charttechnik ein mögliches Ende der langjährigen Talfahrt bei Silber.  Das wäre Balsam auf die Wunden der Hardcore- Silber-Jünger. Abgesehen von einer mehrmonatigen Erholung im ersten Halbjahr 2016 war mit Silber seit Ende April 2011 kein Blumentopf zu gewinnen. An dieser langen Baisse hatten auch die Banken ihren Anteil via manipulativer (dank unbegrenzter Short-Möglichkeiten) Beeinflussung der Future-Börse in den USA. Das Spiel dürfte allmählich zu Ende gehen. Spätestens dann, wenn sich die Knappheit der physischen Ware zeigt. Seit Jahren übersteigt die Nachfrage das Angebot. Diese Entwicklung dürfte anhalten und bildet, so gesehen, einen soliden Boden, zumal sich mittlerweile die Produktionskosten bei etlichen Silberproduzenten nahe der aktuellen Preisnotierung befinden. ...........................

https://www.payoff.ch

 

Silber: Ausbruch nach oben... Paris (www.aktiencheck.de) - Silber (ISIN: XC0009653103,WKN: 965310) begann Ende Mai oberhalb der bei 14,25 USD liegenden Unterstützung eine Erholung, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht. Diese habe die Notierungen aus dem mittelfristigen Abwärtstrend herausgeführt. Nach einem Zwischenhoch unterhalb der bei 15,64 USD liegenden Hürde sei in den Vorwochen eine moderate Konsolidierung absolviert worden. Aus der erkennbaren bullischen Flaggenformation sei Silber nach oben ausgebrochen, was die Chance biete, eine neue Aufwärtswelle zu starten. Zunächst stelle der Bereich 15,50 bis 15,64 USD eine relevante Hürde dar. Gehe es darüber hinaus, würden auch 16,00 bis 16,20 USD erreichbar. Ein Rücksetzer in Richtung der 14,92 USD müsse aber noch einkalkuliert werden. Erst darunter werde das Chartbild wieder bärischer. (16.07.2019/ac/a/m) .........................

https://www.aktiencheck.de

 

SILBER-Tagesausblick - Bullische Ausgangslage... Silber begann Ende Mai oberhalb der bei 14,25 USD liegenden Unterstützung eine Erholung. Diese führte die Notierungen aus dem mittelfristigen Abwärtstrend heraus. Nach einem Zwischenhoch unterhalb der bei 15,64 USD liegenden Hürde wurde in den Vorwochen eine moderate Konsolidierung absolviert. von Marko Strehk (Technischer Analyst und Trader)... Silber begann Ende Mai oberhalb der bei 14,25 USD liegenden Unterstützung eine Erholung. Diese führte die Notierungen aus dem mittelfristigen Abwärtstrend heraus. Nach einem Zwischenhoch unterhalb der bei 15,64 USD liegenden Hürde wurde in den Vorwochen eine moderate Konsolidierung absolviert. ......................

http://www.silbernews.com

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com