.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

20.12.14 Chinas Silberverbrauch aus der Solarindustrie steigt massiv

China hat in den letzten Jahren mehr als jedes andere Land in den Ausbau der Solarenergie investiert. So ist die installierte Kapazität seit 2010 um über 2100%! auf 20 GW gestiegen. Doch dabei bleibt es nicht. Bis nächstes Jahr will China eine Kapazität auf 35 GW noch einmal fast verdoppelt haben - immerhin ist der massive Ausbau der Solarenergie in China Teil des aktuellen 5-Jahres-Plans und angesichts des nach wie vor starken Wachstums der chinesischen Volkswirtschaft, des dazugehörigen Erfordernisses den Ausbau der Stromversorgung massiv voranzutreiben und dabei auch gerade Alternative Energien zu berücksichtigen fast schon eine Herzensangelegenheit Pekings.

Kein Wunder also, dass China schon jetzt für über 61% % des weltweiten Silber-Solarverbrauchs steht.

Hier sehen Sie mal:

Chinas Solarindustrie begründet wachsenden Silberverbrauch

Chinas Solarindustrie saugt massiv Silber auf

Quelle der Daten: CPM Group; Casey Research

Wenn die Solarenergie 10% des weltweiten Silbers aufsaugt...

...dann schreiben wir vermutlich das Jahr 2015. Denn wie ich schon schrieb, im kommenden Jahr soll die Nachfrage nach Silber aus der Solarindustrie noch einmal extrem ansteigen. Zu verdanken ist das Chinas massivem Ausbau der Solarenergie und der damit verbundenen steigenden Nachfrage nach Silber aus der Solarbranche. Doch nicht nur in China treibt man den Ausbau der Solarenergie voran.

Wie das US-Marktforschungsinstitut NPD Solarbuzz berichtet, sind derzeit weltweit etwa 4.300 Solarprojekte in Planung, mit einer Gesamtkapazität von 95 GW. Das sind 68% mehr als die gesamte bislang installierte Kapazität. Rund 3.600 dieser Projekte mit zusammen 65 GW stammen aus China, Japan und den USA. Zudem plant Indien ebenfalls massiv in den Ausbau der Solarenergie zu investieren. Bis 2020 will man eine Kapazität von 20 GW erreicht haben.

Fazit

Die Zeiten sind vorbei in denen die Solarbranche unter ferner liefen genannt wurde, was den Verbrauch an Silber angeht. Schon jetzt verbraucht die Branche rund 6% des weltweiten Angebots. Doch der massive Ausbau in Ländern wie China, Japan, Indien und USA wird den Verbrauchsanteil vermutlich schon bis zum kommenden Jahr auf 10% des weltweiten Angebots ansteigen lassen. Zusätzlich zu der robusten Nachfrage aus der Industrie generell und der Schmuckverarbeitung, sowie der nach wie vor steigenden Nachfrage nach physischem Silber seitens der chinesischen Investoren und mit der wieder deutlich steigenden Nachfrage nach Silbermünzen in den USA dürfte Silber den Bärenmarkt jetzt wirklich bald hinter sich lassen. Zeit für eine handfeste Erholung ist es angesichts dieser Ausgangslage jedenfalls allemal.

So long liebe Leser...ich behalte mein Silber jedenfalls nicht nur, sondern finde die Preise aktuell auch richtig günstig...ich mag günstige Preise ;-)...denn ich mag es auch günstig einzukaufen...liebe Grüße und bis nächsten Montag, wenn wir schließlich damit beginnen, uns mit der schönsten Form von Silber zu beschäftigen: der Silbermünze...:-)...ich wünsche Ihnen noch ein schönes und erholsames 4.Adventswochenende...

Ihre Miriam Kraus

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: http://www.investor-verlag.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com