.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

26.02.21 Tagesthemen

Das wahre Potenzial von Silber erkennen... Silber glänzt für Anleger. Und dafür gibt es mehrere stichhaltige Gründe.... Silber, so Experten, hat gegenüber anderen Vermögenswerten einen Wendepunkt erreicht. Dies zeigen die weltweiten Aktienmärkte und auch die US-amerikanische Geldmenge. Während die Länder weiter Geld drucken, wenden sich Investoren zunehmend Gold und auch verstärkt Silber zu. Denn es lockt die Wertspeicherfunktion der Edelmetalle. Von einer Steigerung der industriellen Nachfrage wird ausgegangen. Denn die Wirtschaft steht vor einer Wiedereröffnung und die Konzentration auf erneuerbare Energien und die Nachfrage nach Photovoltaik-Modulen wird steigen. So sieht es die Weltbank. Auch die Autoindustrie braucht immer mehr Silber für die Elektrofahrzeuge. Zudem ist Silber ein wirksames Mittel zur Desinfektion und für medizinische Zwecke. Auch bei Schmuck und Silberwaren sollte die Nachfrage wieder ansteigen. ............................

http://www.stock-world.de

 

Chart des Tages: Silber (26.02.2021)... Silber hat sich während des jüngsten Ausverkaufs bei Gold, der durch die steigenden Renditen ausgelöst wurde, recht widerstandsfähig gezeigt. Während Gold den ganzen Februar über niedriger gehandelt wurde, konnte Silber zulegen und den Widerstand bei 28,00 Dollar erneut testen. Der Preis schaffte es jedoch nicht, darüber auszubrechen und Silber begann zusammen mit Gold zu fallen. Es besteht eine starke negative Korrelation zwischen Anleiherenditen und Gold. Die Beziehung ist nicht so stark, wenn es um Silber geht. Tatsächlich hat Silber die steigenden Renditen bis jetzt ignoriert. Ein Blick auf Silber aus technischer Sicht zeigt, dass die nächste zu beobachtende Unterstützung bei 26,15 Dollar zu finden ist - die untere Grenze der Overbalance-Struktur, die jüngsten lokalen Tiefs und die Aufwärtstrendlinie. Solange kein Bruch unter diese Unterstützung erfolgt, könnte der laufende Pullback nur als Korrektur betrachtet werden. ...............................

https://www.xtb.com

 

Jupiter: Geht demnächst Silber aus? Explodiert der Preis?... Die physische Knappheit am Silbermarkt ist in letzter Zeit stark in den Fokus der Märkte gerückt. Doch was bedeutet das für den Silberpreis, falls die hohen Zuflüsse in Silber-ETFs anhalten? Dieser Frage geht Ned Naylor-Leyland, Head of Gold & Silver und Fondsmanager des Jupiter Gold & Silver Fund bei Jupiter Asset Management, in einer aktuellen Einschätzung nach. Für Naylor-Leyland sei das Potenzial für einen von spekulativen Anlegern getriebenen Silber-Squeeze besonders relevant, da es nur ein begrenztes physisches Silberangebot gibt. Zudem hat auch die moderne Industrie einen großen Silberbedarf, zum Beispiel für Anwendungen in der Elektronik, in grünen Technologien, Katalysatoren und medizinischen Geräten. Daher herrscht ein harter Wettbewerb um die oberirdischen Silbervorräte. In diesem bereits angespannten Markt ist ein zusätzlicher Ansturm auf das Metall für die Banken potenziell problematisch. ..............................

https://www.institutional-money.com

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com