.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

19.02.20 Tagesthemen

Silber könnte 2020 glänzen... Die Experten des Silver Institute gehen davon aus, dass Silber dieses Jahr glänzen wird. Dabei soll das Edelmetall insbesondere von der Sogwirkung des großen Bruders Gold profitieren, der wiederum nach Ansicht der Analysten von makroökonomischen und geopolitischen Unsicherheiten in wichtigen Wirtschaftsräumen profitieren dürfte. Das in Washington ansässige Silver Institute sagt für 2020 so einen Anstieg des Silberpreises um 13% auf durchschnittlich 18,40 USD pro Unze voraus. Im vergangenen Jahr verzeichnete Silber einen Anstieg von 4% auf durchschnittlich 16,21 USD je Unze. Das war das erste Plus auf Jahressicht seit vier Jahren. ...................................

https://www.goldinvest.de

 

Silber: Optimismus der Profis tendiert weiter nach oben... An den Terminmärkten kehrte bei Silber-Futures erst einmal Ruhe ein. Kleine Terminspekulanten sorgten per Saldo dennoch für eine leicht gestiegene Zuversicht. Von Jörg Bernhard... Beim allgemeinen Interesse wies der am Freitagabend veröffentlichte Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde Commodity Futures Trading Commission indes ein Minus aus. In der Woche zum 11. Februar hat sich die Anzahl offener Kontrakte (Open Interest) von 224.900 auf 221.900 Kontrakte (-1,4 Prozent) reduziert und tendierte damit zum vierten Mal in Folge bergab. Der insgesamt optimistischen Stimmung unter den Terminmarktprofis hat dies aber keineswegs geschadet. .................................

https://www.boerse-online.de

 

Goldpreis im Aufwind – Geht jetzt Silber durch die Decke?... Mit dem starken Goldpreis-Anstieg der letzten Wochen hat sich auch Silber wieder in Position gebracht. Aus technischer Sicht könnte ein großer Kursausbruch bevorstehen. Eins ist sicher, Silber hat erhebliches Aufholpotenzial, wenn man die Kursentwicklung mit der des Goldpreises vergleicht. Ausdruck findet diese Gegenüberstellung in der Gold-Silber-Ratio (Goldpreis geteilt durch Silberpreis). Hier besteht sehen wir einem Wert von 88 nach wie vor einen historisch sehr hohen Quotienten. In der Vergangenheit holte Silber immer wieder deutlich auf, wenn der Goldkurs in den Rally-Modus überging. Der Silberpreis ist stärker konjunkturabhängig als der Goldpreis. Nun scheinen aber auch bei Silber langsam die Vermögensschutzaspekte bei der Nachfrage eine größere Rolle zu spielen. ................................

https://www.goldreporter.de

 

Silber - Fortsetzung der Rally?... Ein dynamischer Kursschub hatte den Silberpreis vom Tief im Mai 2019 bei 14,30 USD bis auf ein im September verzeichnetes 3-Jahres-Hoch bei 19,65 USD befördert. Es folgte eine Korrektur bis auf 16,53 USD. Dort drehte die Notierung im Dezember noch oberhalb der steigenden 200-Tage-Linie wieder nordwärts und schwang sich bis auf ein am 8. Januar gesehenes Hoch bei 18,86 USD hinauf. Der anschließende Rücksetzer traf bei 17,39/17,47 USD auf Unterstützung. Im gestrigen Handel gelang schließlich der dynamische Ausbruch über die mehrwöchige korrektive Abwärtstrendlinie auf ein 3-Wochen-Hoch. Die Chancen für eine Beendigung der mittelfristigen Verschnaufpause stehen daher gut, solange der Support bei 17,70-17,80 USD nicht wieder signifikant unterboten wird. ............................................

https://www.ideas-daily.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com