.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

31.10.14 SILBER - Im Mahlstrom der Verkäufer

Beim Silberpreis brechen in dieser Woche alle Dämme. Eine enorme Verkaufswelle bricht sich Bahn und sorgt insbesondere im langfristigen Bild für die Fortsetzung der Abwärtsspirale. von Thomas May (Chefredakteur GodmodeTrader)

Silber – ISIN: XC0009653103

Intraday Widerstände: 17,00 + 17,80 + 18,18 + 18,62

Intraday Unterstützungen: 16,00 + 15,60 + 14,63 + 14,20

Rückblick: Nachdem etliche Ausbruchsversuche über den Widerstand bei $17,43 gescheitert waren, beendete Silber Mitte Oktober eine kurzfristige Erholungsphase. In einer weiteren Verkaufswelle brach das Edelmetall unter die $17,00-Marke ein und unterschreitet heute im frühen Handel bereits die wichtige langfristige Unterstützung bei $16,40.

Charttechnischer Ausblick: Damit hat Silber jetzt ein weiteres übergeordnetes Verkaufssignal generiert, das kurzfristig Abgaben bis $16,00 und darunter bis $15,60 auslösen dürfte. Sollte es auf diesem Niveau nicht zu einer Stabilisierung kommen, könnte der Wert bereits bis $14,63 gedrückt werden. Aufgrund der aktuell enorm hohen Abwärtsdynamik muss man derzeit die Möglichkeit eines solchen Blitz-Crashes im Hinterkopf behalten. Auf dem Niveau dieser nächsten langfristigen Unterstützungsmarke hätten die Käufer im übergeordneten Bild eine weitere Chance, den mittlerweile dreieinhalbjährigen Bärenmarkt mit einer großen Bodenbildung zu beenden. Entsprechend negativ wäre dagegen ein Abverkauf unter die $14,63-Marke, welcher weitere langfristige Verluste bis $12,00 auslösen könnte.

Ein Wiederanstieg über die $16,40-Marke würde dagegen eine leichte Erholung bis $17,00 nach sich ziehen. Dort müsste man sich jedoch auf einen erneuten Kurseinbruch einstellen. Erst ein Anstieg über die Marke würde derzeit für Zugewinne bis $17,43 und $17,80 sprechen. Von einer generellen Trendwende wäre der Wert jedoch auch bei einem Anstieg über diese Kurshürden noch weit entfernt. Bereits bei $18,18 und $18,40 warten die nächsten massiven Widerstände, die eine Verkaufswelle bis an das aktuelle Tief auslösen könnten.

Kursverlauf vom 15.10.2014 bis 31.10.2014 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

SILBER-Im-Mahlstrom-der-Verkäufer-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

Kursverlauf vom 03.06.2014 bis 31.10.2014 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

SILBER-Im-Mahlstrom-der-Verkäufer-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

Kursverlauf vom 31.01.2008 bis 31.10.2014 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Monat)

SILBER-Im-Mahlstrom-der-Verkäufer-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-3

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle:

http://www.godmode-trader.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com