.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

11.08.20 Silber fällt von Siebenjahreshoch zurück

Silber folgt am Dienstag seinem „großen Bruder“ Gold, das bereits ab Freitag nach Erreichen eines neuen Allzeithochs bei 2.075,08 US-Dollar je Feinunze die Richtung gewechselt hatte.

Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 27,90400 $/oz.

London (GodmodeTrader.de) – Der Silberpreis fällt am Dienstag von seinem zu Wochenbeginn bei 29,31 US-Dollar je Feinunze erreichten Siebenjahreshoch bis bislang 27,68 US-Dollar pro Unze zurück. Damit folgt das Edelmetall seinem „großen Bruder“ Gold, das bereits ab Freitag nach Erreichen eines neuen Allzeithochs bei 2.075,08 US-Dollar je Feinunze die Richtung gewechselt hatte.

Gegenwind bekamen die Edelmetalle zuletzt von dem nach besser als erwartet ausgefallenen US-Arbeitsmarktdaten am vergangenen Freitag aufwertenden US-Dollar und weiteren Corona-Hilfsmaßnahmen in den USA, die US-Präsident Donald Trump am Wochenende per Dekret angeordnet hatte, nachdem sich Republikaner und Demokraten zuvor nicht einigen konnten. Hinzu kommt die gute Stimmung an den Aktienmärkten. Der Dow Jones stieg gestern auf den höchsten Stand seit dem 25. Februar 2020 und notiert damit nun wieder auf Vor-Corona-Niveau.

Gegen 10:30 Uhr MESZ notiert Silber mit einem Minus von 3,70 Prozent bei 27,88 US-Dollar je Feinunze.

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com